.

Der SAUBER-Wald wächst –
mit Ihrer Ökoenergie!

Mit SAUBER STROM und SAUBER GAS fördern Sie nicht nur die Arbeit des Bergwaldprojekt e.V., sondern sichern sich gleichzeitig Ihren Anteil am Schutzwald im Eifeler Urwaldprojekt des bekannten Försters Peter Wohlleben - mit persönlichem Zertifikat von Wohllebens Waldakademie! Ein nachhaltiger Effekt für den Klimaschutz, denn alte Bäume binden besonders viel Biomasse zur CO2-Kompensation.

So viel haben wir bisher erreicht

Angefangen haben wir mit 500 Quadratmetern SAUBER-Wald, die wir unter Schutz gestellt wurden. Mit Hilfe unserer Kunden sind es nun eine Menge Fußballfelder naturbelassener Urwald in Deutschland geworden – Tendenz wachsend.

Sie wollen auch zum Klimaschutz beitragen? Mit Ihrer Ökoenergie wächst der unter Schutz gestellte Wald um mindestens 1 Quadratmeter weiter. Im Tarif Wasser&Wald plus sind es sogar jeweils 5 Quadratmeter.

 

Sie wollen das unterstützen? Bestellen Sie Ihre nachhaltige Ökoenergie mit der Waldförderung:

Anzahl Personen
Was ist das Buchen-Urwaldprojekt?

Der Förster und Buchautor Peter Wohlleben hat in der Gemeinde Wershofen in der Eifel ein sogenanntes Buchen-Urwaldprojekt initiiert. Ziel ist der Aufbau alter Laubwälder, die die Funktionen der Urwälder wieder übernehmen können. Die nicht heimischen Nadelbäume werden zugunsten von Laubbäumen zurückgedrängt, es wird auf Chemie und vor allem auf Vollerntemaschinen verzichtet. Eine Besonderheit sind alte Buchenwälder, in denen schon seit vielen Jahren kein Holz mehr genutzt wurde. Die Bäume, mittlerweile zwischen 160 und 200 Jahre alt, werden konsequent geschont. Abgestorbene Bäume verbleiben im Wald.

Wie schützt der Buchen-Urwald das Klima?

Wälder sind wertvolle Kohlenstoffspeicher, die wesentlich dazu beitragen, den CO2-Gehalt der Atmosphäre zu vermindern. Eine wichtige Basis für den Klimaschutz! Urwälder haben dabei einen besonders nachhaltigen Klimaeffekt, denn sie binden besonders viel Biomasse als CO2-Speicher. Die lebende Biomasse, überwiegend im Holz der Bäume gebunden, erreicht in den Schutzwäldern in Wershofen mittlerweile den dreifachen Wert bewirtschafteter Wälder und damit wieder Urwaldniveau.

Wie trage ich zum Klimaschutz bei?

Für jeden SAUBER STROM- oder SAUBER GAS-Neukunden pachten wir bi zu 5 qm zusätzliche Schutzfläche im Buchen-Urwaldprojekt des Försters Peter Wohlleben. Diese Waldfläche wird für die nächsten 50 Jahre unter Schutz gestellt. Sie erhalten ein persönliches Zertifikat. Je mehr Waldfläche unter Schutz gestellt wird, desto besser ist der Klimaeffekt.

Kontakt

Serviceline:

0800 - 11 22 999

Mo.-Fr. 8:00-20:00 Uhr

(Kostenfrei)

Los gehts
Anzahl Personen