SAUBER ENERGIE wünscht schönen Valentinstag mit Herz aus Schnee auf Baum

Der 14. Februar naht, Valentinstag: Das ist manchmal der Anlass für hektische Schnittblumenkäufe. – Doch gibt es nicht noch andere Ideen?

Waldpreis SAUBER ENERGIE

Erzähle mir, und ich vergesse. Zeige mir, und ich erinnere. Lass es mich tun, und ich verstehe. Das gilt wohl ganz besonders auch für den Schutz unserer Wälder. Waldpädagogik heißt, Klimaschutz lebendig machen, und ist ein Bereich, den der in diesem Jahr erstmals initiierte SAUBER-Waldpreis fördern will.

Ökologische Weihnachten mit SAUBER ENERGIE

Alle Jahre wieder naht die Frage, welcher Weihnachtsbaum kommt bei mir ins Haus? Ob groß oder klein, Fichte, Tanne oder Kiefer: Auch beim Weihnachtsbaum lassen sich einfach kleine Schritte für die Umwelt und das Klima machen, beginnend beim Kauf. Wir verraten, wie und wo. 

Gemeinsam für den Klimaschutz. SAUBER ENERGIE

Auch hinter SAUBER ENERGIE stehen Menschen aus Fleisch und Blut, die sich im Job für Ökoenergie engagieren und es sich zur Herzensaufgabe gemacht haben, für die Themen Klima- und Umweltschutz zu sensibilisieren. Aber wie sieht’s im Alltag nach Büroschluss aus?

Junger Klimaschützer: WWF-Living-Planet-Report 2018

Wir verbrauchen die Vorräte der Erde schneller, als die Natur sie erneuern kann. Das ist eine Kernaussage des aktuellen „Living Planet Reports“ der Umwelorganisation WWF. Die Zahlen können bedrohlich klingen – der Report birgt aber auch eine weitere Botschaft: Jeder kann etwas tun, um das Klima zu schonen.

Klimaziele 2020 und 2030 gemeinsem erreichen - Laufen für den Wald

UN-Klimakonferenz COP24 in Kattowitz, das bedeutet: Zahlreiche Länder müssen ihre Ziele höher stecken und umsetzen, um die Erderwärmung doch noch auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen.