Gas-Flammen. Was das Klimakabinett bedeutet

Reichen die Klimaschutz-Ergebnisse des Klimakabinetts vom September? Damit soll das Klimaschutzziel für 2030 erreicht werden: 55 % weniger Treibhausgas als 1990.

Das SAUBER ENERGIE-Team im Schutzwald in Wershofen/Eifel

Ob beim Klimagipfel oder Waldgipfel: Klimaschutz ist verknüpft mit dem Erhalt unserer Wälder. Doch Dürre, Sturm und Insektenbefall haben den Wäldern in Deutschland zugesetzt. Experten fordern dringend Nothilfe. Die SAUBER ENERGIE hilft, schon jetzt aktiv etwas für die Waldaufforstung zu tun.

Wald in Deutschland - wie können wir ihn heilen?

Dem deutschen Wald und dem Wald weltweit geht es schlecht. Was sind die Ursachen dafür und was können wir gemeinsam tun, um dies nachhaltig zu ändern? Peter Naumann von Bergwaldprojekt e.V. nimmt Stellung.

Lieblingsort Wald: Wie die ganz Kleinen ihn selbstverständlich schützen

Wie macht man Klimaschutz lebendig? SAUBER-ENERGIE-Kollegin Nicole hat einen Tag im Waldkindergarten mit den ganz Kleinen verbracht und es herausgefunden.

Bild Familie im Urlaub: Nicht fliegen oder den Flug CO2-kompensieren

Wie lässt sich der geliebte Flug an den Strand oder ein Städtetrip mit dem Klimaschutz vereinbaren? Eine Möglichkeit ist die Kompensation der CO2-Emissionen aus dem Flug. Wir erklären, wie das geht.

Buchen-Schutzwald Eifel mit Peter Wohlleben. Mehr zum SAUBER-ENERGIE-Wald

In der Eifel entsteht ein besonderer Wald: Der Förster und Buchautor Peter Wohlleben fördert hier mit seinem Buchen-Urwaldprojekt den Aufbau alter Laubwälder. Eine gute Initiative für den Klimaschutz. Die SAUBER ENERGIE unterstützt das mit 500 m² „SAUBER-ENERGIE-Wald“, den jeder weiter wachsen lassen kann.